bvek - Symposium

Weiterentwicklung des EU-Systems handelbarer Emissionsrechte (EU-ETS) vor und nach 2020

am 10.06.2016

im Tagungszentrum der Deutschen Bank Berlin

Begrüßung
Dr. Ansgar Tietmeyer, Leiter Public Affairs, 
Deutsche Bank

Jürgen Hacker, Vorsitzender des bvek, Berlin

Das EU-ETS von 2005 bis 2016 - Überblick zu Problemen und Lösungen
Download des Vortrages

Stand der Diskussionen zu den Vorschlägen im EU-Parlament
Download des Vortrages

Erweiterung des EU-ETS um Kraftstoffe des Verkehrssektors - in Deutschland bereits vor 2020
Download des Vortrages

bvek-Vorschläge zur Weiterentwicklung des EU-ETS nach 2020
Download des Vortrages

Revision of EU-ETS for the period after 2020
Martin Stasek, European Commission in Berlin, 
Referent Climate and Energy

Download des Vortrags

Stand der Diskussionen zu den Vorschlägen im EU-RAT
Dr. Karsten Sach, Abteilungsleiter Klimaschutzpolitik/Europa und Internationales,
Bundesministerium für Umwelt, Natzurschutz, Bau und Reaktorsicherheit
Aufnahme des Straßenverkehrs in den Emissionshandel
Dr. Thilo Schäfer, 
Institut der deutschen Wirtschaft

Download des Vortrags

Stellungnahme zu den bvek Vorschlägen
Dr. Joachim Hein,
BDI Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
ETS Reformen und der Transportsektor
Anja Kollmuss, Koordinatorin EU-Klimapolitik, 
CAN Climate Action Network Europe

Download des Vortrags

Podiumsdiskussion
Erweiterung des EU-ETS um Kraftstoffe des Verkehrssektors in Deutschland bereits vor 2020

Teilnehmer von links:, 
Eva Bulling-Schröter, MdB, Die Linke
Moderator Daniel Wetzel, Wirtschaftsredaktion Berlin, N24/Die Welt
Matern von Marschall, MdB, CDU
Annalena Baerbock, MdB, Bündnis 90/Die Grünen
Klaus Mindrup, MdB, SPD
ETS Podiumsdiskussion
Weiterentwicklung des EU-ETS nach 2020 - 4 Vorschläge de des bvek

- Erweiterung mit Ausstiegsoptionen für ETS-Anlagen
- Neujustierung der jährlichen Emissionsrechtebudgets
- Reform der kostenlosen Zuteilung von Emissionsrechten zur Vermeidung sowohl von Carbon-Leakage- als auch Windfall-Profit-Risikos
- Reform der Verwendung der Versteigerungserlöse

Teilnehmer von links:
Michael Theurer, MdEP, Allianz der Liberalen + Demokraten (FDP)
Michael Cramer, MdEP, Grüne / Freie Europäische Allianz (Grüne)
Moderator Klaus Stratmann, stellv. Leiter Hauptstadtbüro, Handelsblatt
Stefan Eck, MdEP, Vereinigte Europäische Linke / Nordische Grüne (parteilos)
Susanne Melior, MdEP, Progressive Allianz der Sozialdemokraten (SPD)
Hans-Olaf Henkel, MdEP, Europäische Konservative + Reformer (ALFA)